80 Jahre MEGA: 1937 - 2017

Eine erfolgreiche Partnerschaft in Sachsen.

Bereits vor der Wiedervereinigung 1990 beteiligte sich die MEGA eG mit jeweils 51 % an den mit den dortigen Fleischergenossenschaften gegründeten gemeinsamen Tochtergesellschaften Fleigeno Dresden GmbH und Fleigena Chemnitz GmbH, die sich 1997 zur FLEIGENO Das Fach-Zentrum für die Fleischerei und Gastronomie GmbH zusammenschlossen.

Es war schließlich besonders der Beharrlichkeit und dem Geschick des langjährigen MEGA Direktors Karl R. Klaiber zu verdanken, dass die Dresdner Fleischer per langwierigem Restitutionsverfahren ihr ursprüngliches Grundstück im Gelände des ehemaligen Alten Schlachthofes Dresden zurückerlangten. Dort konnte mit ideeller und finanzieller Unterstützung der MEGA im April 2000 nach nur 10-monatiger Bauzeit ein Cash&Carry-Markt mit über 7000 m² Verkaufsfläche, ein Zustellgroßhandel sowie ein EU-Fleischwerk nach
Stuttgarter Vorbild in Betrieb genommen werden.

Im Oktober 1999 konnte die FLEIGENO bereits ihr neu erbautes Großhandelsgebäude mit EU-Fleischbereich in Chemnitz beziehen.
Die FLEIGENO war und ist die größte Fleischergenossenschaft in den neuen Bundesländern und entwickelte sich dank einer soliden Geschäftsführung zu einem kompetenten Fach-Zentrum für die Fleischerei und Gastronomie mit Komplett-Sortiment von über 40.000 Fachartikeln und umfangreichem Service-Angebot.
Um Synergien besser nutzen zu können und die gesellschaftlichen Verflechtungen mit der Muttergesellschaft nach außen zu dokumentieren, war es der Wunsch der sächsischen Gesellschafter, das Unternehmen 2010 in MEGA FLEIGENO und 2013 schließlich in MEGA Das Fach-Zentrum für die Fleischerei und Gastronomie umzubenennen.

Heute rangiert die MEGA in Dresden und Chemnitz auf Rang 5 unter den größten deutschen Fleischergenossenschaften, ist als Vollsortimenter mit über 45.000 Fachartikel gut aufgestellt und beliefert Kunden aus dem kompletten Ernährungsgewerbe in ganz Sachsen und den angrenzenden Bundesländern.
Durch den überregionalen Einkaufsverbund der MEGA Stuttgart profitieren die MEGA Fachkunden aus Ernährungshandwerk und Gastronomie in Dresden und Chemnitz von einem Warenangebot zu konformen Marktpreisen sowie der kompetenten Beratung der Fachabteilungen vor Ort.
Mit ihrem Markenfleischprogramm SachsenGlück ist die MEGA Sachsen zudem weit über die Grenzen hinaus bekannt und die erste Adresse für regionale Erzeugnisse und sächsisches Qualitätsfleisch aus der Region.

Wir sind weiterhin für Sie da und unterstützen das Metzgerhandwerk & die Gastronomie

Wir sind weiterhin für Sie da und unterstützen das Metzgerhandwerk...[mehr]


Informationen zum Coronavirus

Infos Bundesgesundheitsministerium Infos MEGA Stuttgart[mehr]